Krim-Krise … die unendliche Geschichte?

was glauben Sie, passiert mit dem Geld, wenn die Krim-Krise vorüber ist? Die momentanen Belastungsfaktoren für die Börse werden sich über kurz oder lang in Luft auflösen.  Und dann …?

Wir hatten bereits vor ein paar Wochen in unserem „Strategie-Kompass“ die Zukunft  unseres Geldes angesprochen. Wir haben ein bestimmtes Szenario vor Augen, das sich  in einem Zeitfenster von möglicherweise 18 bis 24 Monaten realisieren wird.
Die Zeichen an der Wand sind erkennbar, sie werden nur von vielen nicht wahrgenommen.
Wenn ständig von Krise die Rede ist, stumpft man mit der Zeit ab. Was sind Ihre Vorstellungen über  “The day after?“ Lassen Sie uns darüber reden, Money Talk …, Geldgespräche im Schloss am Samstag, 17. Mai 2014 auf Schloss Johannisberg.

Wie immer sind die am meisten „Gekniffenen“ diejenigen, die glauben, dass sie über begrenzte Mittel verfügen und das Ganze auf sie nicht zutrifft. Sie werden sich noch wundern


Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Annette Sharrow (Freitag, 03 Februar 2017 16:44)


    I'm very happy to discover this web site. I need to to thank you for your time just for this wonderful read!! I definitely savored every part of it and I have you book marked to see new stuff in your web site.

  • #2

    Palmira Godwin (Sonntag, 05 Februar 2017 07:02)


    I don't even understand how I stopped up here, however I thought this submit was great. I do not know who you might be but certainly you are going to a well-known blogger in case you aren't already. Cheers!

  • #3

    Garrett Waddell (Dienstag, 07 Februar 2017 08:49)


    This is a very good tip particularly to those new to the blogosphere. Brief but very precise info� Appreciate your sharing this one. A must read post!